Ein perfekter Skitag in Obergurgl

Perfekte Pistenbedingungen. Keine Wartezeiten am Skilift. Zünftige Hütten und auch moderne Einkehrmöglichkeiten. Komfortable Bahnen und Lifte. Das Skigebiet Obergurgl Hochgurgl lässt für Wintersportler keine Wünsche offen. Wir schildern Ihnen, wie ein perfekter Skitag im Skigebiet Obergurgl Hochgurgl aussehen könnte. Starten Sie gut in den Morgen mit einem ausgedehnten Frühstücksbuffet im Erwachsenenhotel Josl. Nicht zu früh, da der Lift in unmittelbarer Nähe zu unserem Hotel ist. Es erwartet Sie feinstes, verschiedenes Gebäck, Wurst, Käse und Aufstriche, Eier in allen Variationen und eine gute Müsli Auswahl. Dazu gibt es köstlichen Espresso, Cappuccino und natürlich frische Fruchtsäfte. Das passende Outfit und die ideale Ausrüstung sollten für den perfekten Skitag nicht fehlen. In einem unserer Sport-Shops in Obergurgl bekommen Sie neben den neuesten Modellen auch professionelle Beratung. Ein verlässlicher Ski und angenehm, passende Skischuhe sind dabei ein Muss.

Top Mountain Star Wurmkogel Hochgurgl
Skifahrer im Pulverschnee in Obergurgl
Skifahrer auf der Piste in Obergurgl

Freeriden und Fun Slope in Obergurgl

Entdecken Sie nun das Skigebiet - den Diamant der Alpen - am Ende des Ötztals. Zum Skifahren ist das Skigebiet Obergurl Hochgurgl rund um das 4-Sterne-Hotel Josl einfach perfekt. Jetzt aber rein in die Hohe Mut Bahn. Warteschlangen sucht man hier vergebens. Ihr Skilehrer erwartet Sie bereits und begleitet Sie durch einen unvergesslichen Skitag. Freuen Sie sich auf 110 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden sowie auf 24 modernste Liftanlagen. Breite, weitläufige Pisten machen so richtig Spaß. Gönnen Sie sich eine Portion extra Kick bei der Abfahrt der neuen „Audi quattro funslope“ in Obergurgl.

Haben Sie Lust auf Freeriden bekommen? Ihr Skiguide zeigt Ihnen die besten Spots. Probieren Sie die Bergstation der Top Wurmkogelbahn II. Über den Wurmferner und das Vordere Wurmkar gleiten Sie dann genussvoll in den Taleinschnitt, welcher Hochgurgl und Obergurgl trennt. Für noch mehr Freeriding empfiehlt sich der Festkogel. Von der Bergstation der Plattachbahn führt ein kurzer Anstieg auf den gut 3.000 Meter hohen Gipfel. Die Krönung ist hier sicherlich der Hangerer, der auch als Stop der Freeride World Tour dient.

Einkehrschwung in Obergurgl

Wenn der Hunger kommt, empfehlen wir einen Einkehrschwung in das Spitzenrestaurant des neuen Gebäudekomplexes der Kirchenkarbahn. Genießen Sie dort köstliche österreichische Spezialitäten. Oder Sie besuchen Hochgurgls Top Mountain Star auf 3.080 Meter Höhe. Den unvergleichlichen Panoramablick werden Sie so schnell nicht vergessen. Das Hohe Mut Restaurant auf 2.670 Meter Seehöhe sollten Sie sich auch nicht entgehen lassen. Obergurgl trumpft auch mit einer lebhaften Après-Ski Szene auf.

Zurück in ihrer Unterkunft im 4-Sterne-Haus Josl machen Sie es sich in der Mountain Lounge bequem, einem der Highlights im Hotel und der Treffpunkt schlechthin. Bei einem Gläschen stoßen Sie an auf Ihre goldrichtige Entscheidung für einen Skiurlaub nach Obergurgl Hochgurgl zu kommen. Danach lassen Sie sich im Sky-SPA unseres Erwachsenenhotels so richtig verwöhnen. Es erwartet Sie eine zweistöckige Wellnessanlage auf dem Dach. Das ist Wellness vom Feinsten. Genuss pur. Um den perfekten Skitag krönend abzuschließen, lohnt sich zu später Stunde ein Besuch im hauseigenen Josl-Keller.

Home > Obergurgl > Ein Skitag in Obergurgl
Verpassen Sie keine News und Last-Minute-Angebote mit unserem Newsletter.